Bügerinitiative "Dicke Luft"
 

 

 

 

 

 


So lebt es sich in Herne
(Klick)
  Siehe auch Video. Wo lebt es sich am besten?


Störfall in einer identischen Pyrolyseanlage, Schornstein fällt um !!!
(Kick)

Herr Lohmann sagt, es habe nie Störfälle bei dieser Anlage gegeben !! (Klick)


Brief an RP Herrn Vogel

Fragen an RP.pdf [ 65.8 KB ]

Das “Irrelevanzkriterium”(Klick)


Giftmüllimporte : sehr interessant (Klick)
planet e. Dokumentation ZDF


Petition
Unterschriftenliste ausdrucken, ganz viele
unterschreiben lassen und dann an uns
zurück senden :)
Dicke Luft
Haus der Natur, Vinckestr. 91 - 44623 Herne

 

 

 

Ratssitzung der Stadt Herne am  27.02.2018

 

Proteste gegen Suez auf Usedom


Pressemitteilung des IPPNW über Freizetzung von gering radioaktiv
Material aus dem Rückbau von AKW`s


Bürgerinformationsveranstaltung zur Suez

 

Prävention ist ärztliche Aufgabe

Einladung zum Informationsabend der Bi

Antwort auf die Petition von Astrid Bick

Bezirksregierung antwortet am 12.01.2018


 "Dicke Luft" stellt bei der Bezirksregierung Antrag auf Akteneinsicht aller Dokumente in zusammenhang mit Suez

Antwort auf Hubertus Zdebel`s Anfrage

Informationsveranstaltung an der Hiberniaschule am 15.01.2018

RAG testet Blut von Bergleuten auf PCB

Hubertus Zdebel,  Bundestagsabgeordneter der LINKEN !!!

So können Bürger eine Anfrage im Rat Stellen

Ausschuss für Bürgereingaben

Unsere Mitstreiterin Astrid Bick hat eine Eingabe zum Petitionsauschuss nach Düsseldorf geschickt

IG-Gartensiedlung

Die BI "Dicke Luft" hat sich am 13.12.2017 offiziell gegründet

Anfragen zum Notfallplan Suez durch Die Linke   Antwort der Stadt Herne

Eine BI kann Erfolg haben

1.Umweltbericht Metropole Ruhr

Klimaschäden durch Methan? 
Auch hier leugnet die Industrie